Tiere im und am Gartenteich. Buchschatten
Buchschatten Buchschatten
Format A5, 120 Seiten, 4-farbig, über 80 Farbfotos u. Zeichnungen, Broschur, Fadenheftung
ISBN 978-3-937107-07-3, 13,90 €
In den Warenkorb In den Warenkorb
Warenkorb anzeigen

Tiere im und am Gartenteich.
Praxishandbuch
Axel Gutjahr

Das Buch schließt eine Lücke in der vorhandenen Literatur, indem als Nachschlagewerk reich bebildert einen Gesamtüberblick zum Thema gibt.

Der auf diesem Gebiet erfahrene Autor gibt zahlreiche praktische Tipps zu Details der Teichanlage, Fütterung und Krankheiten der Tiere, jahreszeitliche Pflege des Teiches, Wasserqualität usw. sowie Artenbeschreibungen zu Fischen, Schildkröten, Lurchen, Kriechtieren, Insekten und Muscheln.

A. Gutjahr behandelt das Einsetzen von erworbenen, als auch die Pflege von zugewanderten Tieren. Ebenso fanden Arten Berücksichtigung, die sich zum Trinken, Baden oder zur Eiablage am Gartenteich einfinden. Die Tiere werden mit ihren spezifischen Umwelt- und Pflegeansprüchen vorgestellt, und es werden vielfältige Hinweise zur Gestaltung und Anlage spezifischer Gartenteiche und deren Uferregionen für Fische, Schildkröten sowie Lurchen gegeben. Dazu gehören u.a. Empfehlungen zur Auswahl von attraktiven Wasserpflanzen und Dekorationsgegenständen. So erfährt der Leser auch, wie eine Teichanlage zu konzipieren ist, die sowohl Lurchen als auch Fischen einen Lebensraum bietet, ohne dass der Laich der Amphibien gefährdet ist. Interessant sind u.a. auch der Schutz vor „fischenden Katzen“ oder Informationen zum Besatz des Gartenteiches mit Schnecken.

Abgerundet wird das Buch durch zweckmäßige Fütterungshinweise, Musterbeispiele zur Berechung des richtigen Fischbesatzes, Ratschläge zur Winterfestmachung sowie Erläuterungen zur Bedeutung und Einstellung von Wasserparametern.

Der Autor

Axel Gutjahr ist ein in Fachkreisen bekannter Autor zum Thema Gartenteich und Aquaristik, der mit dem Buch „Tiere im und am Gartenteich“ sein neuntes Buch vorlegt. Seine praxisorientierten Tipps schöpft er aus eigener, reichhaltiger Erfahrung.

Rezensionen

Blick ins Buch