Frühblüher um Jena Buchschatten
Buchschatten Buchschatten
17×24 cm, 256 Seiten, 
mit zahlr. Detailzeichnungen, über 200 Farbfotos, REM-Aufnahmen von Pollen und Samen sowie Verbreitungskarten
Hardcover, Fadenheftung
ISBN 978-3-937107-15-8, 19,90 €
In den Warenkorb In den Warenkorb
Warenkorb anzeigen

Aus der Flora Thüringens
Frühblüher um Jena

Helga Dietrich und Wolfgang Heinrich

Ein umfangreich ausgestatteter Naturführer, unterhaltsam geschrieben, reich an Informationen.

Die Jenaer Botaniker Dr. Helga Dietrich und Dr. Wolfgang Heinrich stellen in Wort und Bild 52 der interessantesten Frühblüher, nach Lebensräumen geordnet, vor. Oft werden dadurch ein Erkennen und eine sichere Nachbestimmung ermöglicht.
Sie verknüpfen bekanntes, aber auch unbekanntes Wissen über die heimische Frühlings-Flora zu einem anspruchsvollen, aber verständlichen Mosaik. Behandelt werden u.a.:
Charakteristisches zur Gestalt und Entwicklung (Blüte, Bestäubung, Fruchtbildung und Samenausbreitung)
Herkunft, Verbreitung, ökologische Ansprüche, Lebensräume
Gefährdung, Schutz, menschliche Einflüsse
Inhaltsstoffe, frühere und heutige Verwendung
Mythologie und Sagenwelt.

Aus dem Bezug zu Thüringen sowie durch vorgeschlagene Wanderrouten in der floristisch reichen Landschaft in und um Jena wird  das Gelesene praktisch erlebbar.
 
Dieses Sachbuch eignet sich für alle interessierten Pflanzenfreunde - ob jung oder alt - die ihr Wissen über die heimische Pflanzenwelt vertiefen möchten. 
Bei Wanderungen und Exkursionen wird es auch anderenorts ein wertvoller Begleiter sein.
 

Die Autoren

Helga Dietrich, ist promovierte Biologin. Sie lebt in Jena und arbeitete langjährig als Botanikerin in Lehre und Forschung an der Friedrich-Schiller-Universität. Bis 2006 war sie engagierte Leiterin des Botanischen Gartens in Jena. Sie hat bereits eine Reihe von anspruchsvollen Fachpublikationen verfasst und ist aktiv in der wissenschaftlichen und populärwissenschaftlichen Kommunikation. Mit Vorträgen, Ausstellungen und Exkursionen begeistert sie ihr Publikum. Wolfgang Heinrich ist ebenfalls promovierter Biologe, langjährig an der FSU tätig, heute selbständig tätig als Gutachter, Autor und im Naturschutz.

Rezensionen

Blick ins Buch