Wo liegt das Abenteuerland? Buchschatten
Buchschatten Buchschatten
17×24 cm, 48 Seiten, 4-farbig,
zahlr. Zeichnungen, Hardcover, Fadenheftung
ISBN 978-3-937107-13-4, 9,90 €
In den Warenkorb In den Warenkorb
Warenkorb anzeigen

Wo liegt das Abenteuerland?
Helga Dietrich

Manches Kind hat schon Eltern und andere Erwachsene in seinem Umfeld mit Fragen wie dieser bedrängt. Gerade im Vorschulalter und in den ersten Schuljahren ist die Aufnahmefähigkeit für die Natur mit ihren vielfältigen Erscheinungsformen und Lebewesen besonders hoch. Manch spätere Verhaltensweise, auch im bewussten und schonenden Umgang mit der Umwelt, werden in diesen frühen Jahren geprägt.

Liebevoll zeigt die Autorin ihrer Enkelin Laura das Abenteuerland Natur vor der Haustür. Ihre Liebe zu dieser Natur und das Augenöffnen für die vielen zufälligen, aber durchaus interessanten Erlebnisse mit der Pflanzen- und Tierwelt machen es möglich.

Spannend und mit kindgerechten Informationen verflochten, schöpft Helga Dietrich aus ihrem umfangreichen Wissen als Biologin und Botanikerin, geschult auch durch einen jahrelangen Umgang mit Studenten, Schülern, mit ihrer Enkelin und mehreren „Wahlenkeln“.

In je einem jahreszeitlichen Abenteuer erfahren die kleinen Leser gemeinsam mit Laura vieles über Frühlingsblüher, Schmetterlinge, Rehe und Hirsche, Wildschweine, Eichhörnchen und den Wald mit seinen Bäumen und Kräutern.

Außerdem können die Kinder das Buch selbst mitgestalten und in ansprechender Form ihr erworbenes Wissen anwenden. Bilder zum Ausmalen, Reim-, Kreuzwort- und Diagonalrätsel, ein Quiz zum Buchinhalt sowie Tier-Witze im Anhang ergänzen den Text und schaffen Gelegenheit zum kreativen Gestalten, spielerischen Nachdenken sowie zur Entspannung. Einige Rezepte regen zum Ausprobieren und Weiterfragen an.

Ein Buch mit didaktischem Anspruch.

„Und plötzlich verstand Laura, dass sie wieder einmal im Abenteuerland unterwegs gewesen war! Und dieses Land gar nicht weit weg von ihrer Wohnung lag! Man musste nur die Augen weit aufreißen und genau hinsehen, mit den Ohren horchen und der Nase riechen. 'Wo ist das Abenteuerland? Wo, wo, wo?' fragte sie heute Abend erstmals nicht. Sie kannte jetzt selbst die Antwort. Und die war ganz, ganz einfach: Hier und überall!!!“

Die Autorin

Helga Dietrich, ist promovierte Biologin. Sie lebt in Jena und arbeitete langjährig als Botanikerin in Lehre und Forschung an der Friedrich-Schiller-Universität. Bis 2006 war sie engagierte Leiterin des Botanischen Gartens in Jena. Sie hat bereits eine Reihe von anspruchsvollen Fachpublikationen verfasst und ist aktiv in der wissenschaftlichen und populärwissenschaftlichen Kommunikation. Mit Vorträgen, Ausstellungen und Exkursionen begeistert sie ihr Publikum.

Rezensionen

Blick ins Buch